„Sidewalk“ sowie die DJs Stocki und Tigges im Festzelt Image 1

„Sidewalk“ sowie die DJs Stocki und Tigges im Festzelt

  • „Sidewalk“ kommen an Altweiber ins Festzelt. Foto: Veranstalter

sz Herdorf. Auch im Festzelt am Rewe-Parkplatz boxt der Papst im Kettenhemd. Zum ersten Mal steht hier die Agentur „MyDearCaptain“ am Steuer. Bekanntlich haben die Hamburger den Großteil von „Okay-Veranstaltungen“ übernommen. Doch auch „MyDearCaptain“ garantieren den Jecken laut Pressemitteilung eine wilde Sause – und ein Partyprogramm, bei dem kein Tanzbein stillstehen soll.

Am Altweiber-Donnerstag geht es um 20.11 Uhr los. Im Rahmen ihrer Partyreihe „Deluxe“ präsentiert die bekannte Party-Band „Sidewalk“ die größten Hits der 80er und 90er. Dazwischen und danach steht ein DJ an den „Plattentellern“. Ein kreatives Bühnenbild sowie moderne Licht- und Sound-Technik setzen diese Party perfekt in Szene, schreiben die Veranstalter.

Auch am höchsten Narrenfeiertag, dem Rosenmontag, lässt man im Festzelt die Kuh fliegen. Der traditionelle Umzug durchs Städtchen bleibt selbstverständlich der Höhepunkt des Tages. Danach geht die Feierei allerdings weiter. Klar, in den Gaststätten kommen die Narren ebenfalls freudig zusammen. Die After-Show-Party im Festzelt wird indes präsentiert von „MyDearCaptain“ gemeinsam mit der Karnevalsgesellschaft Herdorf.

Hier legen DJ Stocki und DJ Tigges auf. Der Feierlaune sind demnach keine Grenzen gesetzt, mit fetten Beats geht es durch die Nacht bis in die frühen Morgenstunden.

Ein neues Einlasssystem am Eingang des Zelts und das neue Marken- und Mehrwegsystem sollen für reibungslose Abläufe sorgen.
    

- Anzeige -
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.